top of page

Für Eltern, Kinder & Jugendliche und Lehrkräfte

2G6A3447_websize.jpg

Herzlich willkommen!
Schön, dass Sie da sind!

Ich bin Kristin Frank, Diplom-Sozialpädagogin und zertifizierte systemische Beraterin (DGSF und SG).

In meiner systemischen Praxis unterstütze ich Eltern, Kinder & Jugendliche und Lehrkräfte im Familien- und Berufsalltag, in Konfliktsituationen, bei der Stärkung ihrer Stärken, bei Schulproblemen und dann, wenn neue Strategien gebraucht werden, um das Leben wieder ein wenig leichter zu gestalten.

Lassen Sie uns gemeinsam wieder mehr Leichtigkeit in Ihr Leben bringen!

Für Eltern

Eltern wollen das Beste für ihre Kinder. Im Dschungel der Möglichkeiten ist es manchmal gar nicht so leicht, sicher zu sein, was "das Beste" ist, in Konflikten einen kühlen Kopf zu bewahren oder das Thema Schule nicht komplett das Familienleben bestimmen zu lassen. Und dabei auch noch eigenen Bedürfnissen gerecht zu werden...

Ich biete Ihnen einen geschützten Rahmen, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln und Elternschaft und Ihr Familienleben wieder leichter zu gestalten.

                                           

                                           

Für Kinder
& Jugendliche

Kinder und Jugendliche sind mehr denn je mit einer Vielzahl an Herausforderungen konfrontiert.

Oft sehen sie sich einem Berg an Erwartungen, Leistungsdruck gegenüber  und wissen plötzlich selbst nicht mehr, was ihnen wirklich Freude macht und was sie bereits gut können.

Ich unterstütze Dich, in Freundschaften, in der Schule und mit der Familie besser zurecht zu kommen. Gemeinsam stärken wir Deine Stärken und arbeiten an Deinen Wünschen und Zielen.

                                                 

Für Lehrkräfte

Das System Schule ist komplex und Lehrkräfte jonglieren oft in den verschiedensten Rollen mit den unterschiedlichsten Anforderungen. In diesem anspruchsvollen Beruf gut geerdet zu bleiben, ist eine Kunst.

 

 

 

Ich unterstütze Sie dabei, das eigene Wohlbefinden zu stärken und wieder zu mehr Gelassenheit, Sicherheit und Leichtigkeit im Berufsalltag zu finden.

                                           

                                           

"Es wird immer alles gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht"

Hermann Hesse

Kristin Frank

Ich bin Diplom-Sozialpädagogin und zertifizierte systemische Beraterin (DGSF und SG).

Mit meiner mehr als 20jährigen Erfahrung in den Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe, der Familienhilfe, im Jugendamt, als Jugendsozialarbeiterin an einem Gymnasium sowie als Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern begleite ich Sie mit meiner Expertise und fachlichen Herzlichkeit. Es ist mir wichtig, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen und ich Sie mit Ihrem Anliegen genau da abholen kann, wo Sie gerade stehen.

Ich berate Sie unabhängig, frei und vertraulich.

Meine Haltung

Meine Haltung gegenüber den Ratsuchenden ist geprägt von Wertschätzung, Offenheit und Respekt.

Sie werden von mir keine "Gebrauchsanweisung fürs Leben" erhalten, vielmehr geht es mir darum, mit Ihnen Ihre Ressourcen (wieder-) zu entdecken und gemeinsam individuelle Lösungen für Ihr Anliegen zu finden. Ich helfe Ihnen, Ihre Perspektiven zu erweitern und eröffne Ihnen dadurch neue Möglichkeitsräume.

Sie sind die:der Expert:in für sich und ich unterstütze Sie dabei, die Lösungen zu finden, die Sie bereits in sich tragen!

Mein Blog

Auf meinem Blog finden Sie regelmäßig neue Artikel zu Themen rund um Elternschaft, Kindheit und Jugend, Schule und den Lehrer:innenalltag.

Wer gerne automatisch mit den neuesten Beiträgen versorgt sein möchte, tritt meinem monatlichen, kostenlosen Newsletter bei und erhält eine E-Mail mit dem aktuellen Top-Thema sowie weiteren praktischen Impulsen und Informationen rund um Familie, Erziehung und Schule.

  • Was ist systemische Beratung?
    In der systemischen Beratung gehen wir davon aus, dass der Mensch Teil eines Systems ist und alle einzelnen Elemente eines Systems (z.B. Familie, Schule, Team, Unternehmen) miteinander zusammenhängen. Daher müssen sie auch in Zusammenhang betrachtet werden. Das Verhalten von Menschen entsteht aus ihren Beziehungen und deren Wechselwirkungen in ihrem jeweiligen System. Um Probleme zu lösen, setzen wir am System an. Wenn ich mit Einzelpersonen arbeite, berücksichtige immer das oder die jeweilige(n) System(e), in denen sich die Person bewegt. Systemische Beratung kann helfen, Beziehungsprobleme zu lösen, die Kommunikation zu verbessern, Konflikte zu bewältigen und Veränderungsprozesse zu begleiten.
  • Was erwartet mich in der systemischen Beratung?
    Innerhalb der systemischen Beratung kommen unterschiedliche systemische Methoden zum Einsatz. Dies richtet sich nach Ihrem Anliegen und ich versuche, die für Sie passenden Methoden auszuwählen. Ich arbeite u.a. mit lösungsfokussierten Fragen, der Timeline, dem Genogramm, dem Systembrett, zirkulären Fragen, Metaphern uvm. Im Mittelpunkt stehen immer Sie als Ratsuchende:r und dass Sie sich in der Beratung wohlfühlen. Ich stehe Ihnen als systemische Beraterin zur Seite, gebe Impulse und rege zum Perspektivenwechsel an.
  • Wie läuft systemische Beratung im Einzelnen ab?
    Sie nehmen über das Kontaktformular Kontakt zu mir auf oder buchen sich über den Buchungsbutton direkt einen Termin. Ich biete ein vergünstigtes Erstgespräch an, in dem wir uns kennenlernen und Ihr Anliegen und Ihre Ziele klären sowie eine weitere mögliche Zusammenarbeit ausloten. Wir besprechen dann individuell das weitere Vorgehen. Es gibt die Möglichkeit, Einzelstunden zu buchen oder auch ein vergünstigtes 3er Gesprächspaket. Als Abstand zwischen 2 Gesprächen empfehle ich einen Zeitraum von 1-3 Wochen. Zum Ende des Beratungsprozesses kann der Abstand zwischen 2 Terminen auch etwas größer werden.
  • Werden die Kosten für systemische Beratung von der Krankenkasse übernommen?
    Nein, die Kosten für systemische Beratung werden nicht von der Krankenkasse übernommen. Selbstzahler:innen haben dadurch den Vorteil, dass es kurze Wartezeiten gibt, die Terminierung bedarfsgerecht erfolgt, keine Dokumentation bei der Krankenkasse o.ä. eingereicht werden muss, keine Diagnoseberichte erfolgen und dass kein Hindernis für eine mögliche anstehende Verbeamtung besteht.
  • Wo findet die systemische Beratung statt?
    Die Beratungssitzungen finden in den ZEITRÄUMEN in Schwabhausen (bei Dachau), Münchener Str. 12, statt. Die Räume sind gut mit dem Auto (ausreichend Parkplätze vorhanden) oder mit der S-Bahn (S2 Richtung Altomünster), erreichbar.
  • Können die Sitzungen auch online stattfinden?
    Ich biete auch Online Sitzungen an über Zoom.
bottom of page